Kategorien &
Plattformen

Die Weihnachtsinitiative

Die Weihnachtsinitiative
Die Weihnachtsinitiative
© D. Fischer-Endress
© D. Fischer-Endress
© D. Fischer-Endress
© D. Fischer-EndressPfr. Patrick Irankunda begrüßt die Anwesenden
© D. Fischer-Endress"Post von der Stadtverwaltung"
© D. Fischer-EndressDas Weihnachtsfest findet jetzt zweimal im Jahr statt
© D. Fischer-EndressWohnsitzlose entziehen sich zuweilen erfolgreich der administrativen Weihnachtserfassung.
© D. Fischer-Endress"Man gewinnt christliche Stärkung für das ganze Jahr"
© D. Fischer-Endress"Genügend Platz? Aber doch nicht in der Hauptsaison"
© D. Fischer-Endress"Das ist hier ja nicht irgendein läppisches Krippenspiel. Unsere Gemeinde hat Anspruch auf etwas Besonderes!
© D. Fischer-EndressAbgewiesen! Das erinnert mich an irgendetwas
© D. Fischer-EndressUnsere diesjährige Kollekte ist für der Erschließung weiterer Parkflächen gewidmet.
© D. Fischer-EndressUm der Parkplatznot zu entgehen, beginnt der kath. Gottesdienst eine halbe Stunde früher...
© D. Fischer-EndressDas Christkind ist an Weihnachten überall!
© D. Fischer-Endress"Das ist der schönste Weihnachtsbaum, den wir je hatten."
© D. Fischer-Endress"Das ist überhaupt kein richtiger Weihnachtsbaum."
© D. Fischer-Endress"Wir haben nur noch ein Fest für alles: Weihnachten, Sylvester, Fasching, Ostern, Geburtstage..."
© D. Fischer-EndressSchlussapplaus
© D. Fischer-Endress
© D. Fischer-Endress
© D. Fischer-EndressVersteigerung des 9. orig. Seckbacher Adventskalenderbild
© D. Fischer-EndressDer Erschaffer des Bildes (Peter Wunsch) und sein neuer Besitzer

Die Weihnachtsinitiative - Alexa Thiesmeyer

Es soll ja Leute geben, die sagen: Vergesst Weihnachten!
Von wegen Vorbereitungsstreß, Konsumrausch, abstürzender Besinnlichkeit und so.

Nicht so unsere Weihnachtsinitiative: Das Problem mit Weihnachten ist doch, dass es alle zur gleichen Zeit feiern müssen! 

Und hier ist ihr Reformkonzept: